DATENSCHUTZ & SICHERHEIT

 

Vorbemerkungen
Die Germania Apotheke, Bahnhof Apotheke und Schloss Apotheke (im Folgenden Apotheke Hääl genannt) nimmt die Vertraulichkeit aller Ihrer Kundendaten sehr ernst. Darum gewährleisten wir unter Anwendung des besonders strengen deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) § 28 eine größtmögliche Datensicherheit. In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, wann bei der Nutzung unseres Internetangebotes Daten gespeichert werden, wie wir sie verwenden und welche Maßnahmen wir getroffen haben, um sicherzustellen, dass der Schutz Ihrer Daten jederzeit gewährleistet ist. Über den im Folgenden geschilderten Umfang hinaus werden Ihre Daten weder genutzt noch weitergegeben.


Datenschutz
Apotheke Hääl nimmt die Vertraulichkeit aller Ihrer Kundendaten sehr ernst. Darum gewährleisten wir unter Anwendung des niederländischen Datenschutzrechts nicht nur die Einhaltung des Schutzstandards der EG-Datenschutzrichtlinie 95/46/EG. Mehr noch: Für größtmögliche Datensicherheit richten wir uns darüber hinaus nach den besonders strengen Vorschriften des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes.
Die gleichen Voraussetzungen erfüllen wir auch schon seit Jahren mit den im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten, die mittels unserer EDV-Anlage gem. § 33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden. Hierzu zählen Ihre notwendig registrierten Daten bei der Abgabe von Arzneimitteln und bei den Daten, die Sie uns mit der Nutzung Ihrer Kundenkarte oder aus anderen Gründen gegeben haben. Alle Mitarbeiter der Apotheke Hääl haben eine Datenschutzerklärung unterzeichnet, die Ihnen die nachfolgende Sicherheit gewährleistet. Externe notwendige Dienstleister, wie z. B. unser Internetprovider, unsere Rezeptabrechnungsstelle, sowie auch unsere Werbeagentur unterziehen sich gleichwertigen Standards im Datenschutz.


Speicherung personenbezogener Daten

Alle Zugriffe auf den Webserver www.apotheke-haeael.de werden registriert. Gespeichert werden Datum, Rechneradresse und gelesene Dokumente. Mit der Benutzung dieses Servers erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Sie können unsere Online-Angebote grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Wenn Sie Informationen über unseren Newsletter bekommen möchten oder einen Download von Informationen vornehmen, werden Sie nach Ihrem Namen und nach weiteren persönlichen Informationen gefragt. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben. Ihre Einwilligung, dass die Apotheke Hääl personenbezogene Daten erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Apotheke Hääl garantiert Ihnen, dass außer zum Zweck der Bestellungs- und Zahlungsabwicklung keine personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche vorherige Zustimmung an Dritte weitergegeben werden - weder zum Zwecke der Vermarktung noch zu Werbezwecken. Die gesetzlich zulässige Nutzung Ihrer Daten zum Zweck der Werbung für unserer eigenen Angebote und Services sowie deren Weitergabe an verbundene Unternehmen im Rahmen der Arbeitsteilung behalten wir uns vor.

Ihre personenbezogenen Daten - hierzu zählen alle Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren (Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer etc.) - werden auf besonders geschützten Servern in Deutschland gespeichert. Durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen trägt Apotheke Hääl dafür Sorge, dass Ihre gespeicherten Daten bestmöglich vor Verlust, Zerstörung, Manipulation oder Zugriff durch Unbefugte sicher sind.

 

Zur Gewährleistung höchster pharmazeutischer Sicherheit speichern wir Informationen über Ihre bisherige Medikation und weitere Gesundheitsdaten. Diese Daten bilden die Grundlage für unsere pharmazeutische Beratungspflicht und zusätzliche Beratungsangebote. Eine Weitergabe der Daten an konzernfremde Dritte findet nicht statt.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Datennutzung
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich innerhalb der Apotheke Hääl, um Ihre Bestellung schnell und zuverlässig auszuführen und Sie bestmöglich zu betreuen. Alle Daten behandeln wir dabei streng vertraulich. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Das Abmelden von unserem Newsletter ist über einen Link im Newsletter jederzeit möglich.


Widerrufsrecht
Als Kunde von Apotheke Hääl haben Sie das Recht, die Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in unseren aktiven Systemen jederzeit zu widerrufen. Auch die Zustellung von Werbung per E-Mail oder per Post können Sie jederzeit widerrufen. Bitte richten Sie den Widerruf per E-Mail oder per Post an Apotheke Hääl (Adresse siehe Impressum). Daten, die für die Abrechnung und die Buchhaltung notwendig sind, bleiben vom Widerruf ausgenommen.


Datensicherheit
Durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen trägt Apotheke Hääl dafür Sorge, dass Ihre gespeicherten Daten bestmöglich vor Verlust, Zerstörung, Manipulation oder Zugriff durch Unbefugte sicher sind.


Verschlüsselung
Bei der Übermittlung personenbezogener Daten verwendet Apotheke Hääl den Standard SSL 3.0 mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung (hoch) und RSA mit 2048-Bit-Austausch. Somit sind Ihre Daten vor dem unberechtigten Zugriff durch Dritte geschützt.


Cookies und Webanalyse-Tool
Auf den Websites von Apotheke Hääl werden mit Webanalyse-Technologien Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken erhoben und verwendet. Hierzu können Cookies (d.h. kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert sind) eingesetzt werden, um die Wiedererkennung Ihres Internetbrowsers zu ermöglichen. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Sofern Sie nicht hierzu gesondert Ihre Einwilligung erklärt haben, werden diese Daten nicht dazu genutzt, um Sie persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. IP-Adressen werden in diesem Verfahren nur in anonymisierter Form verwendet. Wir verwenden diese Daten, um unser Angebot zu optimieren und auf die Bedürfnisse unserer Kunden abzustimmen. Der Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile können Sie durch Setzen eines Opt-Out-Cookies widersprechen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, um die Nutzung des Online-Shops kundenfreundlich zu gestalten. Dazu nutzen wir Informationen über das Datum und die Dauer eines Besuchs unserer Website sowie die vom Besucher angesehenen Seiten. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das dauerhafte Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Wir weisen darauf hin, dass durch die komplette Deaktivierung von Cookies nicht mehr sämtliche Funktionen dieser Website und auch etwaiger anderer Websites, die Sie nutzen, verfügbar sein werden. Die Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine Mail an

datenschutz@apotheke-haeael.de senden.


Datenschutzbeauftragter
Bei Fragen zum Thema Datenschutz, für Auskünfte sowie bei Änderungswünschen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten über datenschutz@apotheke-haeael.de